Google erreicht Menschen. Ihre Website auch?

 Ihre neue Website ist klasse! Das Design: der letzte Schrei! Nur die Besucher bleiben aus?
Markus Bockhorni

Markus Bockhorni

Beschreibung

Ihre neue Website ist klasse! Das Design: der letzte Schrei. Die Navigation: absolut durchdacht. Der Text: knackig auf den Punkt. Die Besucher: bleiben aus.

Wollen Sie wissen, wie Ihre Website Ihre Zielgruppe über Suchmaschinen wirklich erreicht? Dann berücksichtigen Sie doch einfach ein paar essenzielle On-Page-Must-dos. In dem kurzweilen Workshop unter der Leitung des Online Marketing-Spezialisten Markus Bockhorni, erarbeiten Sie, wie Sie typische Fehler bei den Grundeinstellungen eines CMS-Systems vermeiden. Sie erhalten wertvolle Tipps, wie Sie Überschriften, Zwischenüberschriften und Web-Texte suchmaschinenfreundlich optimieren, Seitentitel clever benennen und mit internen Verklinkungen Ihre Besucherzahlen verbessern – und setzten diese im Workshop um. Ihre Arbeitsergebnisse werden am Ende des Workshops professionell analysiert und bewertet. Was bleibt, ist wertvolles Know-how und ein Plan zur On-Page-Optimierung Ihrer Firmenwebsite. Den müssen Sie jetzt nur noch umsetzen. It`s your turn. On page.

Die Sessions moderiere ich mit Unterstützung des Teams der usability interactive GmbH.
Wir bieten sie an beiden Tagen gegen 12 Uhr an; jeweils im Anschluss an meinen Open Village-Vortrag „SEO für die tägliche Praxis“ (25.6. & 26.6., um 11 Uhr).
http://www.co-reach.de/de/rahmenprogramm/open-village/

 

Diese Session hat am 25.06.2014 13:00 stattgefunden (Open Summit 2014 Sessionplan).
Diese Session hat am 26.06.2014 13:00 stattgefunden (Open Summit 2014 Sessionplan).
Mitmachen und teilgeben, heißt es wieder im Juni 2014 beim nächsten Open Summit, der Unkonferenz für Crossmedia Marketing in Nürnberg.

Wir laden interessierte, kreative und innovative Köpfe ein und versprechen heute schon eine spannungsgeladene Veranstaltung in dynamischer Umgebung für einen intensiven Erfahrungsaustausch.

Gemeinsam möchten wir so individuell und aktuell wie möglich für eine offene Begegnung sorgen. Im Eingangsbereich des NCC Ost wird es – wie gewohnt – keine festen Vorträge und Referenten geben. Ihr bestimmt selbst den Ablauf und organisiert die Sessions, die rund um Themen zu Crossmedia Marketing fokussieren.