OXID Hackathon Nürnberg 2016 11.11.2016 bis 12.11.2016

#oxhackathon16 oxid hackathon development

Um was geht´s beim OXID Hackathon?

Den Ruf nach einem OXID Hackathon gab es schon lange - endlich haben wir dazu auch einen Termin und eine passende Location im Coworking Space Nürnberg gefunden. Ziel dieses Hackathons ist es, innerhalb der beiden angesetzten Tage gemeinsam nützliche, coole und kreative Erweiterungen rund um OXID (gern auch die OXIDforge.org) herzustellen.

Wie ist der Ablauf?

Am Freitag morgen werden gemeinsam wir die Sessionvorschläge anschauen und entscheiden an welchen Themen wir arbeiten wollen. Offizielles Ende ist Samstag Nachmittag/Abend. Wir können jedoch so lange im Coworking Space bleiben wie wir möchten - das gleiche gilt für Freitagabend. Wer von ausserhalb anreist, wird sicher schon am Donnerstag, den 10.11. in Nürnberg sein - natürlich treffen wir uns hier zu einer kleinen Abendveranstaltung. Von OXID's Seite ist für das Catering über die Veranstaltungstage gesorgt.

Wie kann ich teilnehmen?

Registriere Dich bitte hier auf dem Openspacer, damit wir wissen, mit wie vielen Teilnehmern wir rechnen können. Bitte reiche Deine Themenvorschläge schon jetzt ein. Wir entscheiden über die Abstimmung hier auf der Seite bzw. final vor Ort, woran wir arbeiten wollen.

Wo kann ich übernachten?

Nur 300m vom Coworking Space entfernt ist das *** Garden-Hotel. Weitere verfügbare Hotels haben wir hier zusammengefasst.

Veranstaltungsdetails

11.11.2016 bis 12.11.2016
ab 09:00 Uhr

Coworking Nürnberg
Josephsplatz 8
http://coworking-nuernberg.de
90403 Nürnberg
Karte anzeigen

Veranstalter

OXID Community
http://oxidforge.org

Navigation

 

Teilnehmer (19) alle anzeigen

Rainer Biedermann Christian Graf Bernd Schmidt Mario Sorrentino Martin Hofer Matthias Alt Alexander Kolinko Philipp Roßteutscher Ruediger Nitzsche Kathrin Welzel Carsten Klotz von Hoff René Ullrich Markus Zimmermann Ralf Kronen Obrad Guresic Stefan Peter Roos Stefan Moises Tobias Merkl Marco Steinhäuser

Sessionvorschläge (7)


Aktivitäten


mehr Aktivitäten anzeigen

Kommentare


  • Bitte melde dich an, wenn du auch einen Kommentar schreiben möchtest.