Back to the roots - weg von lokaler Entwicklung mit Docker, Vagrant und Co.?

docker vagrant vm gitlab ci  Automatisch deployter, zentraler Dev-Server mit "Userspaces" - eine Alternative zu Docker/Vagrant?
Stefan Moises

Stefan Moises

Beschreibung

Docker ftw? Nicht immer! Neben vielen Vorteilen der lokalen Entwicklung mit Vagrant und/oder Docker gibt es in heterogenen Teams mit unterschiedlichsten Hintergründen und Wissensständen und auch heterogener Hardware einige Schattenseiten - u.a. Komplexität, Performance, Zeit.

Wir deployen optional und voll automatisiert über Gitlab CI für jeden Entwickler ein eigenes Environment auf einen zentralen Dev-Server, auf dem er dann mittels Public Key Auth per SFTP aus der IDE Dateien austauschen kann. Per Make/Script-Befehlen kann er zusätzliche Tasks auf dem Remote ausführen.

Interessenten alle anzeigen

Kommentare

  • Du musst dich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.