Architektur und Code im Einklang

architektur tools software quality living documentation  Umsetzung von Architekturkonzepten und Designvorgaben mit jQAssistant direkt im Quellcode überprüfen
Markus Harrer

Markus Harrer

Beschreibung

jQAssistant ist ein Werkzeug zur statischen Analyse von Softwareartefakten. Mit jQAssistant ist es möglich, Architektur- und Designkonzepte als einen Satz von Regeln zu definieren. Die Einhaltung dieser Regeln kann anschließend bei jedem Bau einer Software automatisiert überprüft werden. Dadurch kann sichergestellt werden, dass eine vorgegebene Architektur sowie Designvorgaben auch wirklich im Quellcode umgesetzt wurden.

In meinem Vortrag stelle ich die Grundlagen von jQAssistant vor und zeige an einem Beispiel, wie sich mit dem Werkzeug eine sich selbst prüfende Architekturdokumentation erstellen lässt. Zudem gebe ich Tipps, wie sich jQAssistant in der täglichen Arbeit eines Entwicklers nutzen lässt, um Bad Smells auf Architekturebene aufzudecken.

 

Diese Session hat am 19.11.2016 12:00 stattgefunden (SOFTWARE ENGINEERING CAMP 2016 Sessionplan).
Diese Session hat am 19.11.2016 12:00 stattgefunden (SOFTWARE ENGINEERING CAMP 2016 Sessionplan).

Interessenten alle anzeigen

Kommentare

  • Du musst dich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.