Wie Werbung wirkt - Der Kampf um die Aufmerksamkeit!

 Wieviel Werbung können wir verarbeiten und wie wirkt sie sich aus?
Helga Schultz-Klein

Helga Schultz-Klein

Beschreibung

Kunden werden täglich über 3000 Werbebotschaften ausgesetzt.
Die Werbeerinnerung ist um mehr als 80 % gesunken .

Alleine in Deutschland werden über 50.000 Marken aktiv beworben.
Der Supermarkt „um die Ecke“ führt im Durchschnitt 10.000 Artikel.
Jedes Jahr kommen 26.000 neue Produkte auf den Markt.
Allein auf der Frankfurter Buchmesse werden jährlich 75.000 neue Bücher vorgestellt.
500 Millionen Websites wollen besurft werden.
Und dann sind da noch die:
- über 3.000 Pro-Kopf-Werbebotschaften durch jährlich
350.000
Printanzeigen
- 2 Millionen Werbespots,
- Mailings, Plakate, Online-Banner und Events, die um die Gunst
der Kunden buhlen.
*Quelle: Dr. Christian Scheier und Dirk Held: Wie Werbung wirkt -2010, Haufe-Lexware GmbH&Co.KG

Kommentare

  • Du musst dich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.
An diesem Tag erlebten Sie eine außergewöhnliche Kombination an: Vorträgen, Diskussionsrunden, Forschungs- und Studienergebnissen aus den Bereichen Neuromarketing und Augmented Reality, sowie Ausstellungen und Teststraßen zu den Themen - Werbewirkung von Werbemitteln: Von den klassischen Werbemitteln, über Medien, Online-Werbung bis hin zu Werbeartikeln. Im Ausstellungsbereich wurden neben technischen Neuheiten auch eine Auswahl der werbewirksamsten Werbeartikel geboten und die Möglichkeit, in sog. Teststraßen die multisensorische Wirkung von: - Haptik – Anfassen und fühlen / - Optik – Die Bedeutung von Farben und Formen / -Olfaktorik - die Wirkung von Düften / - Gustatorik – probieren und schmecken – einfach lecker! / - Visus – visuelle Kommunikation – Welche Codes senden wir aus und wie werden sie verstanden? / - Multisensorische Gestaltung – Was ist mit Augmented Reality alles möglich? / selbst auszuprobieren und zu beurteilen!