Unterstützung der familiären Medienerziehung

familienbildung medienkompetenz medienerziehung  Wie können VHS familiäre Medienbildung unterstützen und damit zu digitaler Mündigkeit beitragen?
Nele Hirsch

Nele Hirsch

Beschreibung

Ich habe großes Interesse an einem Austausch und gegebenenfalls der gemeinsamen Konzeption eines Unterstützungs-Angebots für Familien zur Medienerziehung. Mit der Plattform www.letsdigi.de habe ich zu diesem Thema eine offen lizenzierte Sammlung von Projektideen zum kreativen Medienlernen zwischen den Generationen begonnen, die einfach und niedrigschwellig im Familienalltag verwendet werden können. Meine Idee ist es, diese und weitere Materialien für die institutionalisierte Erwachsenenbildung nutzbar zu machen, evtl. in Form eines VHS-MOOC's mit der Möglichkeit zu direktem Austausch, in dessen Rahmen auch theoretischer Kompetenzerwerb für Eltern zu diesem Thema und zusätzliche Informationvermittlung erfolgen kann.

Interessenten alle anzeigen

Kommentare

  • Du musst dich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.