Offene Bildungsmaterialien (OER) - Grundlagen erfahren und erste Schritte selber machen

oer offene bildungsmaterialien freie bildungsmaterialien open educational resources  In diesem Workshop beschäftigen wir uns theoretisch und praktisch mit dem Thema OER.
Magdalena Spaude

Magdalena Spaude

Beschreibung

Digitalisierung und das Internet ermöglichen es, dass Lehr-/Lernmaterial einfacher erstellt und verbreitet werden können. Dabei spielen aber Urheberrechte eine wichtige Rolle und damit die so genannten offenen Bildungsmaterialien, die auch als OER (Open Educational Resurces) bezeichnet werden. Was ist der Vorteil von OER? Wer kann sie „machen“? Und wie? Dieser Workshop macht sie mit dem OER-Konzept vertraut und lädt zum Ausprobieren ein. BildungswOERk für alle.

Interessenten alle anzeigen

Noch keine Interessenten vorhanden, sei der Erste!
Anmeldungen zur Veranstaltung bitte per E-Mail an: digital[at]die-bonn.de