Soziale Komponente bei digitalen Bildungsangeboten

soziales  wie könnte es möglich sein, bei aller digitalisierung das soziale mitzunehmen?
Stefan Wögerbauer

Stefan Wögerbauer

Beschreibung

Workshops, Seminare oder Kurse - sie alle leben m.M. neben den Lerninhalten auch vom sozialen Miteinander aller Anwesenden. Teilnehmende wie Referent*innen. Von der besonderen Situation, raus aus dem Alltag mit neuen Leuten zu sein, vom gemeinsamen spielen oder dem Bierchen am Abend, der Kaffee- / Zigarettenpause oder auch vom Getuschel während der Einheiten.
Bei ditigalen Formaten - wenn jede Person allein vorm Laptop sitzt, evtl. noch zu unterschiedlichen Zeiten - ist dies quasi nicht möglich.

Ich frage mich, wie das kompensiert werden soll?

Kommentare

  • Du musst dich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.
#ebcamp20 Achtung: Die Anmeldung auf Openspacer dient nur den Sessionvorschlägen. Zur Veranstaltungsanmeldung gehts hier: https://ebcamp.bifeb.at/teilnehmende/