CI of CI

continuous integration puppet docker jenkins  Continuous Integration der Continuous Integration-Umgebung selbst!?
Gerd Aschemann

Gerd Aschemann

Beschreibung

Eine CI-Umgebung für Java (Nexus, Jenkins, SonarQube, ...) lässt sich mit Puppet und Docker-Containern schnell automatisiert aufbauen. Wie kann man die CI-Umgebung selbst wieder einem CI-Prozess unterwerfen? Das dient z.B. dem Testen von neuen Features oder dem Nachstellen von Fehlern. Ich präsentiere eigene Vorarbeiten dazu und bin gespannt auf Eure Ideen zur Weiterentwicklung.

 

Diese Session hat am 07.11.2015 16:00 stattgefunden (DevOps Camp compact 2015 Sessionplan).

Interessenten alle anzeigen

Kommentare

  • Du musst dich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.