Sibylle Keupen

Ort

Aachen

Über Sibylle

Sibylle Keupen: Geb. 1963 in Mayen/Eifel Studium Diplom Pädagogik in Trier Schauspielerin im Amateurtheater und Theaterpädagogin. 1987-1994 Referentin für Aus und Fortbildung und Öffentlichkeitsarbeit beim Bund der Deutschen Katholischen Jugend Diözese Aachen Seit 1994 Leiterin der Bleiberger Fabrik, Jugendkunstschule und Kulturwerkstatt Aachen, einem kulturellen Bildungszentrum im Westen von Aachen, in dem alten Fabrikgebäude werden künstlerische Bildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowie Weiterbildungen im kunstpädagogischen Bereich angeboten. Ausbildung in lösungsorientierter Beratung nach Steve de Shazer und Fortbildung als Referentin in der Präventionsarbeit im Bereich Kinderschutz des Bistums Aachen. Seit 2012 in diesem Bereich tätig, einmal in der Schulung von Honorarkräften und bei der Entwicklung institutioneller Schutzkonzepte. In bundesweiten Fortbildungen oder Impulsvorträgen zu dem Thema im Bereich der kulturellen Bildung. Vorsitzende des Fachausschusses Prävention und Kindeswohl der Bundesvereinigung Kultureller Jugendbildung. Ehrenamtlich stellvertretende Vorsitzende des Bundesverbands der Jugendkunstschulen und Kulturpädagogischen Einrichtungen, BJKE (seit 2017), Sprecherin des Netzwerkes Weiterbildung StädteRegion Aachen, Vorsitzende des Frauennetzwerkes StädteRegion Aachen.

Sessionvorschläge von Sibylle

Sessions, die Sibylle interessant findet

Aktivitäten